SV 98 Rosbach

Spielbericht Herren: SV Rosbach vs. TG Friedberg II

05.10.2015 ⋅ Herren, Spielberichte

Am heutigen Sonntag fand das zweite Saisonspiel der Herren des SV Rosbach statt. Zu Gast in der Eisenkrain waren die Nachbarn aus der nahen Kreisstadt, der TG Friedberg II.

Nach einem starken Saisonauftakt vor zwei Wochen konnte der SV Rosbach heute erneut zeigen, das Trainer Johannes Glas während der Vorbereitung gute Arbeit geleistet hat und beendete das heutige Derby mit einem klaren 26:15. Torschützenkönig der Begegnung war Manuel Schabel mit insgesamt 7 Toren.

Bereits kurze Zeit nach Anpfiff fiel das 1:0 für den SV, gefolgt von zwei weiteren Toren. Nun war auch der Gegner wachgerüttelt und konterte mit einem Tor. Doch Rosbach lies sich nicht aus der Ruhe bringen. Der Abwehr harmonierte und lies Friedberg kaum eine Chance um zum großen Gegenschlag auszuholen. Die im Angriff ausgeführten Spielzüge funktionieren sehr gut und ermöglichten es dem SV sich weiter abzusetzen. Die erste Halbzeit wurde mit einem 12:7 abgepfiffen.

In der zweiten Halbzeit baute der SV Rosbach seine Führung weiter aus und konnte diese auch halten. Beendet wurde das Derby mit einem 26:15 für den SV Rosbach.

Der SV Rosbach bedankt sich bei allen anwesenden Fans für ihre Unterstützung.

TG Friedberg II: Berlenbach (3), Filusch, Kammel (1), Biaesch (6), Spörl (1), Weitz (4), Zerulla, Dierbach

SV Rosbach: Wagner, Fuß (1), Schmidt (6), Schabel (7), Hermann (6),D. Höhl (3), Krüger, T. Höhl, Morres, Glas (3), Liegat

zurück